Jochen Partsch

Oberbürgermeister Darmstadt

Ein Hoch auf die letzten 4×10 Jahre und weiter so!

In einer Zeit, in der das Leugnen von objektiven wissenschaftlichen Fakten und das Herabwürdigen von Forschungsexpertise zu „alternative facts“ – gerade wenn es um Umweltthemen und den Klimawandel geht – Konjunktur hat, sind solche unabhängigen und unbestechlichen Einrichtungen wie das Öko-Institut noch wichtiger als sie in den letzten Dekaden ohnedies schon waren.

Es ist beeindruckend, welche Konstanz und öffentliche Reputation – denken wir nur zurück an die Berichterstattung über Fukushima – das Öko-Institut sich seit 1977 aufbauen konnte. Eindrucksvoll auch deshalb, weil es ein sehr gutes Beispiel für die gesellschaftliche Gestaltungs- und Veränderungskraft der Institutionen ist, die aus der Anti-Atom- und Umweltbewegung der 70er Jahren entstanden sind.

Dass ich mich darüber nicht nur persönlich sondern auch als Oberbürgermeister der Wissenschaftsstadt Darmstadt freue, liegt auf der Hand. Das Öko-Institut ist eine echte Zierde der Forschungslandschaft in unserer Stadt und es ist gut, dass wir immer wieder in Projekten zusammenarbeiten, die zwischen Wissenschaft und Praxis vermitteln.

Herzlichen Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.